• Kreispokal: TSV Groß Berkel 6 - 1 TSV Lüntorf

    Zu keinen Überraschungen kam es dagegen in Gruppe B. Aufsteiger Groß Berkel zeigte keine Nerven bei der Favoritenrolle gegenüber dem TSV Lüntorf und fuhr letztendlich einen souveränen 6:1-Heimerfolg ein. Auch Trainer Thomas Pernath zeigte sich zufrieden mit der Leistung seiner Männer, die durch den frühen Doppelpack von Jannis Lücke (5./13.) die Zeichen schnell auf Sieg gestellt hatten: „Für die hohen Temperaturen, die wir hier zum Anpfiff noch hatten, haben die Jungs das Beste rausgeholt.

    Weiterlesen ...  
  • Kreispokal: TSV Groß Berkel - TSV Lüntorf

    Der frisch gebackene Aufsteiger in die 1. Kreisklasse ist ebenfalls am Mittwochabend im Einsatz. Die 05er empfangen den TSV Lüntorf auf heimischem Rasen. Trotz einiger personeller Ausfälle, blickt Groß Berkels Trainer Thomas Pernath gespannt auf den ersten Pflichtspieleinsatz in der neuen Saison: „Wir freuen uns, weil nun die neue Spielzeit eingeläutet wird. Leider haben wir eine mehr als durchwachsene Vorbereitung hinter uns. Zwar sind wir erst gut aus den Startlöchern gekommen, dann jedoch kamen die Personalprobleme.

    Weiterlesen ...  
  • SG Klein Berkel/Königsförde II 1 - 2 TSV 05 Groß Berkel

    Dank Maly & Howind: Groß Berkel siegt im Hummetal-Derby

    Mit vier Siegen aus den letzten fünf Spielen im Gepäck reiste der Spitzenreiter aus Groß Berkel zum Derby beim Lokalrivalen SG Klein Berkel/Königsförde II. Auf dem immer noch neuen Klein Berkeler Kunstrasen sollte an diesem Sonntag ein weiterer Erfolg hinzukommen, denn die Gäste triumphierten am Ende knapp mit 2:1. Nach einer halben Stunde sah es zunächst nach einem Auftakt nach Maß für die Gastgeber aus, als Noah Mörike seine Farben in Führung brachte. Nur zwei Minuten später war die Freude jedoch bereits wieder verflogen, denn Jan Howind erzielte postwendend den Ausgleich für den Ligaprimus. Doch damit waren die turbulenten Minuten in der Mitte der ersten Halbzeit noch nicht vorüber: Nur zwei weitere Zeigerumdrehungen später drehte Groß Berkels Marvin Maly mit seinem Treffer das Spiel und brachte seinerseits den TSV in Front.

    Weiterlesen ...  
  • SG Klein Berkel/Königsförde II - TSV 05 Groß Berkel

    Klein Berkel und Groß Berkel vor „Hummeltal-Derby“ auf neuem Kunstrasenplatz

    Sechs Punkte trennen die SG Klein Berkel vor Beginn des 14. Spieltags von der „Pole-Position“ in der 2. Kreisklasse, Staffel 2. Da mit dem TSV Groß Berkel am Sonntagmittag eben jener Tabellenführer bei der SG zum „Hummetal-Derby“ gastiert, bietet sich den Hausherren somit die Chance, den Abstand auf den Spitzenreiter zu verkürzen. SG-Sprecher Dirk Gelhaar erwartet am Wochenende zudem eine ganz besondere Premiere:

    Weiterlesen ...  
  • SG Hameln 74 1 - 2 TSV 05 Groß Berkel

    Maly-Doppelpack: Groß Berkel wieder Spitzenreiter!

    Dank des knappen 2:1-Auswärtserfolgs bei der SG Hameln 74 ist der TSV Groß Berkel wieder Spitzenreiter. Bei einer weniger absolvierten Partie gegenüber dem TC Hameln haben die Hummetaler derzeit einen Zähler Vorsprung. „Es war ein sehr enges und umkämpftes Spiel. Lange Zeit war es echt ein Duell auf Augenhöhe“, resümierte Hamelns Trainer Jörg Sander die vorangegangenen 90 Minuten. In der ersten Halbzeit sollten beide Teams aus den sich bietenden Möglichkeiten keinen Treffer erzielen. Kurz nach dem Seitenwechsel war es dann aber passiert. Fünf Minuten waren im zweiten Durchgang gespielt, da schoss Marvin Maly die Pernath-Elf in Front.

    Weiterlesen ...