• 03. Februar
    Hallenkreismeisterschaft Fußball Damen
  • 11. Februar
    TSV Kinderkarneval
  • 10.+11. Februar
    Hallenkreismeisterschaft Fußball G&E Junioren
  • 16. Februar
    TSV Jahreshauptversammlung
  • 24. Februar
    Firmenfußballturnier
  • 30. April
    Ortsveranstaltung Maibaum aufstellen / TSV Stände
  • 24. August
    Ortsveranstaltung Altdorffest / TSV Kinderfest und Stände
  • 31. Oktober
    TSV Kinder-Halloween
  • 30. November/01. Dezember
    Ortsveranstaltung Weihnachtsmarkt / TSV Stände

alle Veranstaltungstermine

Grohnde ist erstmals in dieser Saison Tabellenführer! Während Konkurrent Halvestorf – die SSG hat noch eine Partie in der Hinterhand – gegen Hajen/Latferde II strauchelte, erfüllte der Kreisliga-Absteiger gegen das Ligaschlusslicht seine Hausaufgaben. „Bis zur 30. Minute hat Groß Berkel aber einen absolut couragierten Auftritt gezeigt. Sie haben die Räume zugestellt und waren in den Zweikämpfen präsent. Wir haben uns an ihren die Zähne ausgebissen“, betonte der Sprecher der Gemeinde-Kicker, Christopher Thomas. Die 05er hatten auch die erste Großchance der Partie auf dem Fuß, scheiterten jedoch am glänzend reagierenden Aushilfskeeper Marcel Zimmermann. In der 27. Minute zeigten sich erstmals die Hausherren vor dem gegnerischen Tor.

Den Kopfball-Versuch von Mathis Herr aus kurzer Distanz entschärfte Gäste-Keeper Colin Draffehn aber noch mit einem starken Reflex. Ein zu kurzer Rückpass Groß Berkels leitete letztlich den Sieg der Gastgeber ein, Ezzat Azad Haji Haji drückte den Abpraller über die Linie, nachdem der erste Versuch noch nicht den Weg ins Tor gefunden hatte. Sein Bruder Azad folgte seinem Beispiel und traf nur wenige Minuten später nach einer Ecke per Kopf zum 2:0. „Mit dem Doppelschlag haben wir den Grundstein für den Erfolg gelegt. Nach der Halbzeit sind wir dann sehr dominant aufgetreten“, betonte „Toffa“. Nach einem Spielzug über mehrere Stationen trug sich der Sprecher in gewohnter Manier selbst in die Torschützenliste ein. Sebastian Brockmann stand in der 73. Minute nach einem Standard zudem goldrichtig und Yannis Gandsel vollendete einen weiteren Spielzug schließlich mit dem 5:0-Endstand. Lobende Worte gab es abschließend für Aushilfskeeper Zimmermann, der „als nomineller Feldspieler viel Ruhe in die Partie gebracht und bei hohen Bällen zudem führ Sicherheit gesorgt hat.“ Außerdem lobte der Sprecher Schiri Kayahan Meseli für die gute und ruhige Spielleitung.

Tore: 1:0 Ezzat Azad Haji Haji (32.), 2:0 Saad Azad Haji Haji (35.), 3:0 Christopher Thomas (64.), 4:0 Sebastian Brockmann (73.), 5:0 Yannis Gandsel (84.).

Quelle: AWesA

https://www.fussball.de/spiel/tsv-grohnde-tsv-05-gross-berkel/-/spiel/02M7HIVA1G000000VS5489B4VSAUO6GA#!/

  • TSV Grohnde 5 - 0 TSV 05 Groß Berkel_37
  • TSV Grohnde 5 - 0 TSV 05 Groß Berkel_27
  • TSV Grohnde 5 - 0 TSV 05 Groß Berkel_18
  • TSV Grohnde 5 - 0 TSV 05 Groß Berkel_16
  • TSV Grohnde 5 - 0 TSV 05 Groß Berkel_5
  • TSV Grohnde 5 - 0 TSV 05 Groß Berkel_36
  • TSV Grohnde 5 - 0 TSV 05 Groß Berkel_26
  • TSV Grohnde 5 - 0 TSV 05 Groß Berkel_2
  • TSV Grohnde 5 - 0 TSV 05 Groß Berkel_1
  • TSV Grohnde 5 - 0 TSV 05 Groß Berkel_30