Zu keinen Überraschungen kam es dagegen in Gruppe B. Aufsteiger Groß Berkel zeigte keine Nerven bei der Favoritenrolle gegenüber dem TSV Lüntorf und fuhr letztendlich einen souveränen 6:1-Heimerfolg ein. Auch Trainer Thomas Pernath zeigte sich zufrieden mit der Leistung seiner Männer, die durch den frühen Doppelpack von Jannis Lücke (5./13.) die Zeichen schnell auf Sieg gestellt hatten: „Für die hohen Temperaturen, die wir hier zum Anpfiff noch hatten, haben die Jungs das Beste rausgeholt.

Zwar haben wir die Partie nach dem Doppelschlag etwas schleifen lassen, in der zweiten Halbzeit hat sich dann aber doch der Ligaunterschied gezeigt.“ Einzig die eigene Chancenverwertung lieferte dem Coach Anlass zu ein klein wenig Kritik. Gleichzeitig hatte Pernath auch wertschätzende Worte für den Gegner übrig: „Lüntorf hat sein Möglichstes getan. Diese Leistung möchte ich auch in keiner Weise schmälern.“

Tore: 1:0 Jannis Lücke (5.), 2:0 Lücke (13.), 2:1 (33.), 3:1 Pascal Sander (45. +1), 4:1 Leander Kuhlmann (58.), 5:1 Sander (64.), 6:1 Florian Budde (88.).

Quelle: AWesA

  • Kreispokal: TSV 05 Groß Berkel 6 - 1 TSV Lüntorf_7New
  • Kreispokal: TSV 05 Groß Berkel 6 - 1 TSV Lüntorf_42New
  • Kreispokal: TSV 05 Groß Berkel 6 - 1 TSV Lüntorf_22New
  • Kreispokal: TSV 05 Groß Berkel 6 - 1 TSV Lüntorf_32New
  • Kreispokal: TSV 05 Groß Berkel 6 - 1 TSV Lüntorf_13New
  • Kreispokal: TSV 05 Groß Berkel 6 - 1 TSV Lüntorf_56New
  • Kreispokal: TSV 05 Groß Berkel 6 - 1 TSV Lüntorf_50New
  • Kreispokal: TSV 05 Groß Berkel 6 - 1 TSV Lüntorf_43New
  • Kreispokal: TSV 05 Groß Berkel 6 - 1 TSV Lüntorf_65New
  • Kreispokal: TSV 05 Groß Berkel 6 - 1 TSV Lüntorf_70New