Der frisch gebackene Aufsteiger in die 1. Kreisklasse ist ebenfalls am Mittwochabend im Einsatz. Die 05er empfangen den TSV Lüntorf auf heimischem Rasen. Trotz einiger personeller Ausfälle, blickt Groß Berkels Trainer Thomas Pernath gespannt auf den ersten Pflichtspieleinsatz in der neuen Saison: „Wir freuen uns, weil nun die neue Spielzeit eingeläutet wird. Leider haben wir eine mehr als durchwachsene Vorbereitung hinter uns. Zwar sind wir erst gut aus den Startlöchern gekommen, dann jedoch kamen die Personalprobleme.

Allerdings haben wir einen großen und breiten Kader, wodurch wir am Mittwoch eine spielfähige und ziemlich fitte Truppe aufs Eis schicken können. Wir sehen uns als Aufsteiger in der Favoritenrolle, nehmen die Partie ernst und wollen zuhause gewinnen. Dementsprechend engagiert gehen wir die Sache an.“ Auf der anderen Seite sehen sich die Gäste um Sprecher Olaf Kühl in der Außenseiterrolle: „Wir wollen das Spiel so lange wie möglich offenhalten und alles dagegensetzen. Leider müssen auch wir durch Urlaub und Arbeit auf viele Stammkräfte verzichten, die nicht einfach zu ersetzen sind. Generell befinden wir uns derzeit noch in der Kaderplanung, weshalb einige Personalien noch offen sind. Insgesamt sehen wir uns in unserer Gruppe ziemlichen Mammutaufgaben gegenüber. Vielleicht können wir dennoch für eine Überraschung sorgen.

Quelle: AWesA

  • Kreispokal: TSV 05 Groß Berkel 6 - 1 TSV Lüntorf_63New
  • Kreispokal: TSV 05 Groß Berkel 6 - 1 TSV Lüntorf_22New
  • Kreispokal: TSV 05 Groß Berkel 6 - 1 TSV Lüntorf_35New
  • Kreispokal: TSV 05 Groß Berkel 6 - 1 TSV Lüntorf_39New
  • Kreispokal: TSV 05 Groß Berkel 6 - 1 TSV Lüntorf_62New
  • Kreispokal: TSV 05 Groß Berkel 6 - 1 TSV Lüntorf_32New
  • Kreispokal: TSV 05 Groß Berkel 6 - 1 TSV Lüntorf_56New
  • Kreispokal: TSV 05 Groß Berkel 6 - 1 TSV Lüntorf_55New
  • Kreispokal: TSV 05 Groß Berkel 6 - 1 TSV Lüntorf_54New
  • Kreispokal: TSV 05 Groß Berkel 6 - 1 TSV Lüntorf_30New