Groß Berkel im Topspiel siegreich

Groß Berkel gewinnt das Spitzenspiel gegen den TC Hameln und bleibt somit ungeschlagen an der Tabellenspitze. „Es war heute ein ganz normales 2. Kreisklasse-Spiel. Keine Aggressionen oder sonst etwas“, erzählte TC-Trainer Michael Huber. Jannis Lücke brachte die Hausherren nach einem Konter in Führung und stellte somit auch den Halbzeitstand her. Nach einer guten Stunde sorgte Sebastian Blom für die Vorentscheidung, als er zur Zwei-Tore-Führung ausbaute.

„Da haben wir da aufgemacht und Groß Berkel hat den Platz dann ausgenutzt. So fällt auch das 3:0“, beschrieb Huber. Leander Kuhlmann traf in der 78. Minute zum 3:0. „Es hat heute nicht die bessere Mannschaft, sondern die fittere Mannschaft gewonnen. Das dritte Tor ist eins zu viel, aber wir können letztendlich damit Leben“, zog Huber sein Fazit und lobte die Leistung seines Spieler Marco Warzecha: „Wir musste heute etwas umstellen. So viel wie heute habe ich ihn noch nie laufen gesehen.“ Die Groß Berkeler waren hingegen nach Spielschluss nicht zu erreichen.

Tore: 1:0 Jannis Lücke (26.), 2:0 Sebastian Blom (63.), 3:0 Leander Kuhlmann (78.).

Quelle: AWesA

https://www.fussball.de/spiel/tsv-05-gross-berkel-tc-hameln/-/spiel/02F2O535N0000000VS5489B4VS0OFO4E#!/

  • TSV 05 Groß Berkel 3 - 0 TC Hameln_37
  • TSV 05 Groß Berkel 3 - 0 TC Hameln_27
  • TSV 05 Groß Berkel 3 - 0 TC Hameln_49
  • TSV 05 Groß Berkel 3 - 0 TC Hameln_57
  • TSV 05 Groß Berkel 3 - 0 TC Hameln_32
  • TSV 05 Groß Berkel 3 - 0 TC Hameln_45
  • TSV 05 Groß Berkel 3 - 0 TC Hameln_17
  • TSV 05 Groß Berkel 3 - 0 TC Hameln_54
  • TSV 05 Groß Berkel 3 - 0 TC Hameln_10
  • TSV 05 Groß Berkel 3 - 0 TC Hameln_4