Anmelden Registrieren

Login to your account

Username *
Password *
Remember Me

Create an account

Fields marked with an asterisk (*) are required.
Name *
Username *
Password *
Verify password *
Email *
Verify email *
Captcha *

keine Veranstaltungen geplant

alle Veranstaltungstermine

Fußball

Donnerstag, 17.08.17 - 19:00
SC Inter Holzhausen - 1. Herren

Freitag, 25.08.17 - 19:30
SG Lügde/Sabbenhausen - Alte Herren

Tischtennis

Donnerstag, 07.09.17 - 19:30
2. Herren
- Post SV Bad Pyrmont IV

Freitag, 15.09.17 - 20:15
1. Herren
- TSC Fischbeck

TSV-Card

Wir begrüßen Sie recht herzlich auf unserer Homepage. Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie rund um den Verein. Schauen Sie auch regelmäßig auf unserer Facebook-Seite und der Sponsorenübersicht für vergünstigte Angebote vorbei.

 

 

  • Kreispokal: SC Inter Holzhausen 5 - 2 TSV Groß Berkel

    Inter Holzhausen kegelt den Meisterschaftskonkurrenten aus Groß Berkel deutlich aus dem Pokal! In einer fulminanten ersten Halbzeit fielen gleich sieben (!) Tore. Oliver Gallinat machte nach 120 Sekunden den frühen Auftakt, ehe Groß Berkels Spielertrainer Mike König postwendend für den Ausgleich sorgte. Maurice Wennemann erzielte die erneute Führung für Holzhausen und legte in der 27. Minute sogar zum 3:1 nach. „Leider haben wir auch da wieder geschlafen und erneut im direkten Gegenzug ein Tor kassiert“, ärgerte sich Inters Sprecher Stefan Bertram. König markierte das 2:3. Im Anschluss hatten die Gäste jedoch keine Antwort mehr parat. Cezary Filipinski und Gallinat erhöhten zur Pause auf 5:2, bevor sich der TSV gleich doppelt selbst schwächte. Tanay Bolat und König wurden mit der Gelb-Roten Karte des Platzes verwiesen. Weiterlesen ...  

  • TSV Groß Berkel - TC Hameln

    Nach dem Ausfall in der letzten Woche starten die Groß Berkeler verspätet in die Saison. „Es ist unser erstes Heimspiel, wir werden wohl super Wetter haben und hoffentlich viele Zuschauer. Da will man natürlich am besten mit einem Sieg starten“, so Spartenleiter Alexander Zenker. „Dass es alles andere als einfach wird, ist uns bewusst. TC Hameln hat durch den 11:0-Sieg gegen Lachem II ordentlich Selbstvertrauen getankt. Ich kann mir vorstellen, dass sie hochmotiviert sein werden. Bei uns fällt der eine oder andere leider noch aus.“ Maximilian Garvens und Eugen Farmambekow werden fehlen, zusätzlich steht hinter einigen Spielern noch ein Fragezeichen.

    Weiterlesen ...  
  • Kreispokal: SC Inter Holzhausen - TSV Groß Berkel

    Im Inter-Park kommt es zum ligainternen Duell (2. Kreisklasse, Staffel) zwischen Holzhausen und Groß Berkel. Beide Mannschaften gelten als Aufstiegsfavoriten – eine willkommene Standortbestimmung für beide Kontrahenten. Thomas Bertram (Fußballchef SC Inter Holzhausen):

    Weiterlesen ...  
  • Altherren: TSV Groß Berkel 1 - 0 SG Grossenwieden/​Rohden

    Groß Berkel gewinnt erstes Kreisliga-Spiel nach gefühlten Jahrzehnten / Zenker: „Wir freuen uns über die drei hartverdienten Punkte zum Start!"

    Am Freitag bestritt der TSV Groß Berkel sein erstes Altherren-Kreisliga-Spiel seit gefühlten Jahrzehnten. Trotz widriger Wetterlage konnte das Spiel angepfiffen werden. Die Gäste aus Großenwieden/Rohden hatten den besseren Start in die Begegnung und stellten die Abwehr vor Herausforderungen. Mit zunehmender Dauer wurde das Spiel der Berkeler immer sicherer, zwingend wurde es allerdings erst im zweiten Durchgang. Nach einer maßgeschneiderten Flanke von Farmambekow setze „Harry“ Niehus den Ball per Seitfallzieher gegen die Laufrichtung des Torwarts ins untere Eck.

    Weiterlesen ...  
  • Altherren: TSV Groß Berkel - SG Grossenwieden/​Rohden

    Heute beginnt für die Altherren der Liga-Alltag mit einem Heimspiel gegen Großenweiden. Nach der anstrengenden Reise unter der Woche im Rahmen des Niedersachsenpokals, ist es schön zu Hause spielen zu dürfen! Die Mannen um die Trainer Obenhaus/Carstädt sind trotz oder gerade wegen des Ausscheidens im Elfmeterschießen extrem motiviert. Beim FC Auetal, im Kreis Northeim begann das Spiel mit einem Paukenschlag: in der 9. Minute sah Kusay Abou Moulig nach einem Allerweltsfoul, das im Mittelfeld nicht einmal eine gelbe Karte nach sich getragen hätte, rot.

    Weiterlesen ...